Sie sind hier: Jugend > Jugend
22.12.2014 : 23:39 : +0100
Festival-Büro
Frau-Clara Straße 18
24340 Eckernförde
Öffnungszeiten
Dienstag und Donnerstag
09 bis 16 Uhr
Tel. 0049 4351 47 00 43
Fax 0049 4351 47 68 36
E-Mail

Unsere Sponsoren,
Förderer und Partner:
Unsere Sponsoren, Förderer und Partner

Andere Festivals
Japan Wildlife Film Festival
Flensburger Kurzfilmtage
Foto: Benny Rebel

GREEN SCREEN Jugendbildung und Jugendförderung

GREEN SCREEN engagiert sich und leistet von Beginn an einen starken Beitrag für die Jugendbildung.
Nur was man kennt, das wird man schützen – diesem Leitmotiv folgt die GREEN SCREEN-Jugendförderung.

Denn der Erhalt der Arten in einer intakten Umwelt kann nur gelingen, wenn wir jungen Menschen nicht nur die Schönheit unserer Natur, sondern auch die Gefahr ihrer wachsenden Zerstörung vermitteln.

Ob Jugendnaturfilmcamp, Schulprogramm, Mitarbeit in der Jugendjury oder als Helfer beim Naturfilmfestival. Hier erfahrt Ihr mehr über unsere Jugendbildung und Jugendförderung.

Jugendmitgliedschaft im GREEN SCREEN Förderverein

Ihr möchtet auch Mitglied im Förderverein GREEN SCREEN e.V. werden? Auf der Mitgliederversammlung am 10.04.2013 wurde eine zusätzliche Mitgliedschaft ins Leben gerufen, die es Jugendlichen bis 25 Jahre ermöglicht für nur 12 Euro im Jahr dem GREEN SCREEN Förderverein e.V. beizutreten. Alle Mitglieder erhalten ein Exklusivbestellrecht für Kinokarten und werden bei der Reservierung von Kino- und Festivalkarten bis zum Beginn der regulären Vorbestellungen bevorzugt berücksichtigt.


Hier findet Ihr die dazugehörge Beitrittserklärung.  

Schulprogramm

Seit Beginn sind die Schulvorführungen fester Bestandteil des GREEN SCREEN Programms und erfreuen sich großer Beliebtheit. Über 3.400 Schüler haben allein in 2013 unterschiedlichste Naturfilme angeschaut und danach mit den Filmemachern diskutiert.

Aus über 220 Einreichungen wurden 2013 speziell für Schulen an den Vormittagen Festivalfilme zusammengestellt, die für Schülerinnen und Schüler besonders geeignet waren.

Ihre Klasse und Sie erwarten auch 2014 einzigartige und interessante Naturfilme in toller Festivalatmosphäre. Und mit etwas Glück werden sogar die Filmemacher anwesend sein, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Hier gehts zum Schulprogramm.

Jugendnaturfilmcamp

Nachwuchsfilmer im Wildpark Eekholt © U.Rutzen | KN

In den Sommerferien 2014 bietet GREEN SCREEN Jugendlichen im Wildpark Eekholt bereits im vierten Jahr Jugendfilmcamps an. Unter professioneller Anleitung lernen die Teilnehmer die Freuden und Tücken des Naturfilmens kennen und erfahren, wie viel Arbeit hinter derartigen Aufnahmen steckt.

Die beindruckenden Ergebnisse dieser Camps werden auf dem Festival gezeigt und mit den anwesenden Profi-Naturfilmern diskutiert.