Die Magie der Mongolei

Isoliert von den undurchdringlichen Wäldern Sibiriens im Norden und der chinesischen Mauer im Süden hat sich im Herzen Asiens eine der schönsten und unberührtesten Naturlandschaften der Erde erhalten. Das Land unter dem tiefblauen Himmel bietet einer Vielzahl selten gewordener Tierarten Platz und Rückzugsmöglichkeit. Etwas tiefer in der Wüste Gobi ziehen Wildkamele von Oase zu Oase.

Regisseur: Dr. Heinz Leger

Heinz Leger studierte Kommunikation, Journalismus und Politikwissenschaften in Salzburg und Journalismus in Paris. Von 1990 an arbeitet er als freier Produzent für das ORF. Seit 2000 ist er auch als Autor und Regisseur tätig und produzierte über 300 Features.

2006
50 Min.
Regisseur: Dr. Heinz Leger
Autor: Heinz Leger
Kamera: Josef Neuper, Klaus Achter
Schnitt: Martin Biribauer
Musik: Erwin Kiennast, Khukh Mongol
Sprecher: Mercedes Echerer
Redaktion: ORF