Die Jagd nach dem fliegenden Diamanten

Es ist die Geschichte

eines Tierfilmers, der sich seinen Kindheitstraum erfüllte: eine Dokumentation

über den scheuen und seltenen Eisvogel. Gedreht wurde nicht irgendwo in fernen

Ländern, sondern hier in Deutschland. Schon als kleiner Junge bewunderte der

Tierfilmer Hans-Jürgen Zimmermann den „fliegenden Diamanten“. Als Erwachsener

durfte er dann das Leben des wunderschönen Vogels mit der Kamera festhalten –

so nah und intensiv wie noch nie zuvor.

Regisseur: Hans-Jürgen Zimmermann

1977 drehte Hans-Jürgen Zimmermann seinen ersten Fernsehfilm. Mit seiner Filmreihe „Natur erleben“ versucht er die Zuschauer an die Geheimnisse der Pflanzen- und Tierwelt heranzuführen. Mehr als 100 Tier- und Naturfilme hat er inzwischen produziert.

2006
45 Min.
Regisseur: Hans-Jürgen Zimmermann
Autor:
Kamera: Hans-Jürgen Zimmermann
Schnitt: Timo Wischnewski
Musik: Hans G. Belz
Sprecher: Norbert Langer
Redaktion: Hans-Jürgen Zimmermann