Karearea: The Pine Falcon

Georg Chance

fotografierte in den 1970er Jahren spektakuläre Aufnahmen des neuseeländischen

Falken. 30 Jahre später erblindete Chance. Dennoch hilft er dem Filmemacher

Sandy Crichton einen Film über die Falken zu drehen. Er versucht, die Fotos von

Chance als bewegte Bilder im Film zu zeigen. Sandy Chrichton kommt den Vögeln

erstaunlich nah und filmt sehenswerte Situationen.

Regisseur: Sandy Crichton

Sandy Chrichton stammt aus Glasgow in Schottland. Seit seinem Hochschulabschluss in Ökologie und Naturschutz arbeitet er als Dokumentarfilmer. Unter anderem war er schon für BBC tätig. 2003 zog er nach Neuseeland, um dort Filme zu drehen.

2008
42 Min.
Regisseur: Sandy Crichton
Autor:
Kamera: Sandy Crichton
Schnitt: Tim Woodhouse
Musik: Nick Marsh
Sprecher: Sandy Crichton
Redaktion: Sandy Crichton