Expedition 50°- Auf dem Breitengrad der Extreme - Zentralasien

Mitten durch Europa verläuft der 50. Grad nördlicher Breite. Entlang dieses Breitengrads haben sich fünf Expeditionen auf die Reise gemacht. Einmal rund um die Erde auf dem Breitengrad der Extreme. An die 30.000 Kilometer - immer der Sonne entgegen.

In dieser Folge ist Jens-Uwe Heins unterwegs und zeigt Bilder von den Steppen, Wüsten und Bergen von Zentralasien.

Regisseur: Jens-Uwe Heins

Jens-Uwe Heins, Jahrgang 1961, begeistert sich seit Kindesalter für die Natur. Als leidenschaftlicher Ornithologe studierte er Ökologie und arbeitete nach dem Studium in der Naturschutzforschung und als Consultant in der türkischen Nationalparkplanung, bevor ihn 1988 das Fernsehfieber packte. Zahlreiche Filmexpeditionen führten ihn nach Nordamerika, Afrika, Asien und in fast jeden Winkel Europas. Jens-Uwe Heins arbeitet als freier Autor und Kameramann für die Redaktion Tiere und Natur im Bayerischen Fernsehen.

2011
43 Min.
Deutsch
1
Regisseur: Jens-Uwe Heins
Autor: Jens-Uwe Heins
Kamera: Birgit Kruschwitz, Klaus Axthammer, Hans Schweiger
Schnitt: Brigitte Teifel
Musik: Sebastian Pobot
Sprecher: Gert Heidenreich, Jens-Uwe Heins
Redaktion: Bayerischer Rundfunk FS, Tiere und Natur/ Arte: Udo Zimmermann/Christine Peters
Preise: Beste Story 2011
Nominierungen: Beste Story 2011,
Beste Kamera 2011