Wildes Hamburg

Über den blauen Himmel Hamburgs schießt ein Vogel pfeilschnell hinauf zum Turm der Jakobi-Kirche, ein Wanderfalke. Der wohl schnellste Vogel überhaupt hat hier sein Nest. Und er ist nicht der einzige "Wilde", der die Stadt zu seinem Wohnsitz gemacht hat. Die Zahl der Wildtiere in Hamburg überrascht, viele Arten würde man hier nicht erwarten. Die Tierfilmer Thoralf Grospitz und Jens Westphalen haben bei ihrer zweijährigen Suche nach den heimlichen Untermietern beeindruckende Entdeckungen gemacht

Regisseur: Jens Westphalen

Jens Westphalen
Diplombiologe, freier Kameramann und Produzent von Tier- und Naturfilmen.
Geboren am 29.4.1964 in Hamburg. Nach dem Abitur und einem einjährigen Aufenthalt in Südamerika Studium der Biologie in Hamburg. Vor und während des Studiums Arbeit als Naturfotograf in Südamerika, Asien, Europa und Afrika.

Regisseur: Thoralf Grospitz

Thoralf Grospitz
Diplombiologe, freier Kameramann und Produzent von Tier- und Naturfilmen.
Geboren am 20.3.1963 in Hamburg. Studium der Biologie in Kaiserslautern und Hamburg. Vor und während des Studiums mehrjährige Arbeit als Pressefotograf. 1993 Zusammenschluss mit Jens Westphalen, um den gemeinsamen Jugendtraum "Tierfilmer" zu realisieren.

2011
43 Min.
Deutsch
1
Regisseur: Jens Westphalen, Thoralf Grospitz
Autor: Thoralf Grospitz, Jens Westphalen, Heiko De Groot
Kamera: Thoralf Grospitz, Jens Westphalen
Schnitt: Mario Schöppler
Musik: Klaus Hillebrecht
Sprecher: Lutz Riedel
Redaktion: Wolf Lengwenus (NDR)
Nominierungen: sh:z Publikumspreis 2011