Winter im Schönbuch

Wer denkt, dass im Winter die Wälder leer und ausgestorben sind, der irrt. Der Naturpark Schönbuch bei Stuttgart zeigt sich als ein Wald voller Leben. Aber der Winter stellt an Tiere und Pflanzen große Anforderungen: Waldbewohner und Bäume müssen sich an die niedrigen Temperaturen und Schnee anpassen. Auch Jäger und Waldarbeiter passen ihre Arbeit an den Winter an - und das schon seit Jahrhunderten. Der Winter im Schönbuch präsentiert sich somit als eine lebendige und vielfältige Jahreszeit.

Regisseur: Matthias Siegle

Matthias Siegle wurde 1982 in Tübingen geboren. Nach seinem Abitur studierte er in Würzburg Biologie. Während seines Studiums absolvierte er Hospitanzen in der Redaktion "Tiere und Natur" des SWR und in der Redaktion "Naturwissenschaften und Tiere" des BR. Während und nach dem erfolgreichen Abschluss seines Biologiestudiums arbeitete er als freier Mitarbeiter für den BR und SWR. Seit 2009 studiert er an der Filmakademie Baden-Württemberg Regie in der Abteilung "Bildungs- und Wissenschaftsfilm".

2011
31 Min.
Deutsch
1
Regisseur: Matthias Siegle
Autor: Matthias Siegle
Kamera: Matthias Siegle
Schnitt: Anna-Kristin Nekarda
Musik: Maximilian Müller
Sprecher: Helge Sidow
Redaktion: Evelin Hemper
Nominierungen: Preis der Jugendjury 2011