Vorpommerns Auen

Vorpommerns Küste zieht jährlich Millionen Besucher an. Doch die dahinter liegende Auenlandschaft ist weitgehend unbekannt. In den unzugänglichen Flusstälern Vorpommerns lebt der seltenste Adler Deutschlands: der Schreiadler. Nur noch 100 Paare gibt es in Deutschland, 80 davon kehren aus den Winterquartieren zurück nach Vorpommern. Eine intensive Landwirtschaft und der immer weiter steigende Holzbedarf haben ihm weitgehend den Lebensraum genommen.

Regisseur: Christoph Hauschild

Christoph Hauschild war Mitarbeiter beim WWF Mölln und begann dann ein Studium zum Dipl. Ing. für Landschaftnutzung und Naturschutz. Während des Studiums arbeitete er als Kamera-Assistent und Location-Scout für wildlife.tv in Indien, Uganda, Kenia, Griechenland, Polen, Deutschland. Er produzierte für die Nebensiek Filmproduktion Filme. Seit 2007 besitzt er eine eigene Produktionsfirma namens „Corax Film“.

2012
44 Min.
Deutsch
1
Regisseur: Christoph Hauschild
Autor: Lothar Frenz
Kamera: Christoph Hauschild
Schnitt: Katrin Dücker- Eickloff
Musik: Andreas Dicke & Thomas Onderka
Sprecher: Hans-Peter Bögel
Redaktion: Ralf Quibeldey (NDR)
Nominierungen: sh:z Publikumspreis 2013