Vad Szigetköz- A szárazföldi delta

An der ungarisch-slowakischen Grenze bildete die Donau, gespeist aus den Alpen und Karpaten, das größte europäischen Binnen-Delta. Jahrhunderte lang haben Menschen die Landschaft beherrscht, aber nun trat eine entscheidende Veränderung ein, vor allem durch die Umleitung der Donau und den Bau des Gab?íkovo Kraftwerks. Vor unseren Augen verwandelt sich die nun zweigeteilte Landschaft in eine der artenreichsten Wasserwelten Europas.

Regisseur: Szabolcs Mosonyi

2013
52 Min.
7
Regisseur: Szabolcs Mosonyi
Autor: Erika Bagladi
Kamera: Szabolcs Mosonyi, Markus Schmidbauer, Antal Széll, Tamás Varga
Schnitt: Szabolcs Mosonyi
Musik: Attila Mátyás
Sprecher: Gyula Szersén
Redaktion: MTV