Lantern Fishing on the Lijang River

Der Kormoran ist für viele Fischer ein Konkurrent. Nicht so am Lijiang Fluß. Seit über 400 Jahren domestizieren Fischer dort Kormorane und setzen sie zur Jagd auf Fische ein. Ein Band um den Hals verhindert, dass die Vögel ihren Fang herunterschlucken können. Die Beute wird nach dem Fang auf dem Boot wieder ausgespuckt. Nachts werden die Fische mithilfe von Laternenlicht angelockt und von den Kormoranen gefangen oder in Netze getrieben.

Director: Wu Xianglie

Wu Xianglie, männlich, Zhuang Nationalität, geboren im April 1963, ist leitender Journalist des Fernsehsenders Guangxi, Produzent und Leiter des Programms "Eye-Opener" dieses Senders. Er machte seinen Abschluss an der China University of Geosciences im Jahr 1984. Er hatte sechs Jahre Berufserfahrung in der geologischen Erkundung, bevor er 1991 in der Guangxi TV Station mit der Produktion von TV-Dokumentationen begann. Er ist gut im Schreiben, Editieren und Fotografieren. Mehr als 30 seiner Produktionen haben einen Preis von oder über Provinzniveau gewonnen, darunter 19 nationale Regierungspreise. (2007)

China
2006
51 Min.
English
Director: Wu Xianglie
Author:
Camera:
Editing:
Music: