3 minutes

Aufführungen

Unser Film zeigt das verzweifelte Rennen eines Kindes, das an eine Szene aus dem mittellangen Film "Le Ballon rouge" von Albert Lamorisse aus dem Jahr 1956 erinnert, als Metapher für den Zustand der Welt und die kleinen alltäglichen Gesten, die Auswirkungen auf die Welt haben. individuellen Maßstab die Zukunft unseres Planeten.

Dieser Film wird im Kurzfilmprogramm 2022 gezeigt

Regie: Hubert Jégat

Regie: Yohan Vioux

Frankreich
2020
3 Min.
12
Regie: Hubert Jégat, Yohan Vioux
Buch: Hubert Jégat & Yohan Vioux
Kamera: Yohan Vioux
Schnitt:
Musik: Grégoire Charbey
Produktion: Les Tontons Filmeurs
Nominierungen: Publikumspreis Bester Kurzfilm 2022