Brahmaputra - Der Große Fluss vom Himalaya - Bangladesch

Von der Tiefebene zum Ozean

In der dritten Episode strebt der große Strom, der seine Reise als Yarlung-Tsangpo in den eisigen Höhen des Himalaya begonnen hat, nun seinem Ende, dem Indischen Ozean zu. Im Tiefland von Bangladesch von den Wassern zweier weiterer riesiger Ströme, des Ganges und des Meghna gespeist, schafft er hier das größte Küstendelta der Erde und mit den Sundarbans den artenreichsten Mangrovenwald der Welt.

Spielplan

Regisseur: Dr. Heinz Leger

Heinz Leger studierte Kommunikation, Journalismus und Politikwissenschaften in Salzburg und Journalismus in Paris. Von 1990 an arbeitet er als freier Produzent für das ORF. Seit 2000 ist er auch als Autor und Regisseur tätig und produzierte über 300 Features.

2016/17
45 Min.
Deutsch
Regisseur: Dr. Heinz Leger
Autor: Heinz Leger
Kamera: Harald Mittermüller
Schnitt: Martin Biribauer
Musik: Erwin Kiennast
Sprecher: Otto Clemens
Redaktion: Andrew Solomon, Franz Fuchs / ORF
Produktion: pre tv / dreid.at / EOS Films