Deep in the Heart

Aufführungen

Datum: 08.09.2022

Ort: Nicolaikirche

Uhrzeit: 20:00 Uhr

A Texas Wildlife Story

Der Film ist eine visuell beeindruckende Hommage an die vielfältigen Landschaften und die bemerkenswerte Tierwelt von Texas, die nirgendwo sonst zu finden ist. Der Film, der von Matthew McConaughey gesprochen wird, zielt darauf ab, die noch verbliebenen Wildnisgebiete zu erhalten, die Zusammenhänge zwischen Wasser und Wildtieren aufzuzeigen und die Bedeutung von Texas für den Naturschutz auf kontinentaler Ebene zu würdigen.

Regie: Ben Masters

Ben Masters ist ein Filmemacher und Autor, der sich auf Wildtier- und Abenteuergeschichten spezialisiert hat. Er ist vor allem als Regisseur des Dokumentarspielfilms The River and The Wall (SXSW 2019 Award Winner) und als Produzent von Unbranded (Mountainfilm 2015 Audience Award Winner) bekannt. Masters studierte Wildtierbiologie an der Texas A&M University und gründete 2015 Fin and Fur Films. Er ist Autor von zwei Büchern, die bei Texas A&M University Press erschienen sind, und hat für National Geographic und Western Horseman geschrieben. Als stolzer Texaner liebt Masters es, mit einem guten Pferd durch neues Land zu reiten, Geschichten über Wildtiere zu filmen, die noch nicht dokumentiert wurden, und mit Filmen zum Schutz von Wildtieren und wilden Orten beizutragen.

Vereinigte Staaten von Amerika
2022
102 Min.
Englisch
12
Regie: Ben Masters
Buch:
Kamera:
Schnitt:
Musik:
Sprecher/in: Matthew McConaughey
Produktion: Jay Kleberg, Katy Baldock
Nominierungen: Beste unabhängige Produktion 2022
Webseite URL: deepintheheartwildlife.com