Die Igelretter aus dem Piemont

Aufführungen

Datum: 09.09.2022

Ort: Ratssaal der Stadt Eckernförde

Uhrzeit: 18:00 Uhr

In den Weinbergen des Piemonts behandelt Tierarzt Massimo Vacchetta rund um die Uhr verletzte, verwaiste oder kranke Igel. Meist sind wir Menschen schuld an ihrer Not – achtlose Autofahrer, Heckenscheren, Rasenmäher und viele andere Gefahren lauern auf den Straßen und in den Gärten. Ein kleines, zartes Igelmädchen namens Ninna berührte vor Jahren das Herz des Tierarztes so tief, dass er sich gänzlich der Rettung von Igeln verschrieb. Heute ist der „Igeldoktor“ Italiens eine Institution.

Regie: Rosie Koch

Rosie Koch, geb. am 20.09.1970 in Balingen, studierte nach dem Abitur Biologie in Mainz, Jena und Tübingen. Bei einem Praktikum in Ludwigsburg erlernte sie AVID Schnitt, Kameraarbeit und Bildbearbeitung. Während ihrer Doktorarbeit in St. Louis, USA, über Nacktmulle in Kenia, erstellte sie mehrere, z.T. preisgekrönte, Tierkurzdokumentationen in Eigenregie. Einem weiteren Praktikum bei Story House Productions in Berlin folgte eine 3-jährige Anstellung bei Marco Polo Film AG in Heidelberg als Rechercheurin und Regisseurin. 2010 gründete sie ihre eigene Naturfilmproduktionsfirma Nona Naturedocx. Meist in Zusammenarbeit mit ihrem Partner, dem Kameramann Roland Gockel, erstellt die Regisseurin und Produzentin seither zum Teil preisgekrönte Natur- und Tierfilme, sowie natur- oder tierschutzrelevante Reportagen für das öffentlich-rechtliche deutsche und französische Fernsehen.

Deutschland
2021
52 Min.
Deutsch
6
Regie: Rosie Koch
Buch: Rosie Koch
Kamera: Roland Gockel
Schnitt: Marc Accensi
Musik: Carlo Maierski, Sebastian Budde
Sprecher/in: Nadja Schulz-Berlinghoff
Redaktion: Arte
Produktion: Medienkontor
Webseite URL: www.nona-naturedocx.com