Die Wälder des Nordens

Aufführungen

Dieser Film wird am Freitag, 11.09.2020 hier online präsentiert.

„Die Wälder des Nordens“ handelt von der Bedeutung des Borealis-Waldes und stellt die neuesten, wissenschaftlichen Erkenntnisse dar. Bekannt als „Taiga“ oder „Schneewald“ zeichnet der boreale Wald sich dadurch aus, dass er periodisch abbrennt, um sich anschließend zu regenerieren. „Die Wälder des Nordens“ erzählt, wie der Wald sich nach einem Feuer regeneriert und betont dessen enorme Bedeutsamkeit für die Menschen, für Pflanzen und für die vielen Tiere die ihn bewohnen.

Regisseur: Kevin McMahon

Kanada
2019
52 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Kevin McMahon
Autor: Kevin McMahon
Kamera: John Minh Tran, Christian Schidlowski, Joshua See
Schnitt: Nathan Shields
Musik: APM Music
Redaktion: Marita Hübinger, ZDF
Produktion: Kristina McLaughlin, Kevin McMahon, Michael McMahon, Justine Pimlott (NFB)