Geheimnisvolles Mittelmeer - Von Berberaffen und Feuerfischen

Aufführungen

Datum: 12.09.2019

Ort: Ostsee-Info-Center (OIC)

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Datum: 13.09.2019

Ort: Ratssaal der Stadt Eckernförde

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Im Laufe seiner geologischen Geschichte haben sich die Umrisse des Mittelmeers dramatisch verändert. Bei Gibraltar war Afrika einst mit dem europäischen Kontinent verbunden und blockierte damit den Zufluss aus dem Atlantik. Das Mittelmeer trocknete komplett aus und schuf so an verschiedenen Stellen Landbrücken, über die Tiere zwischen den Kontinenten wandern konnten. So lebten einst Flusspferde und Elefanten auf der Insel Malta, und bis hinauf nach Deutschland gab es Affen und Löwen!

Regisseur: Thomas Behrend

Der deutsche Dokumentarfilmer Thomas Behrend ist bekannt für seine einzigartigen Unterwasseraufnahmen. Schon während seines Maschinenbau-Studiums sammelte der begeisterte Sporttaucher erste Erfahrungen im Unterwasserdreh. 1988 erhielt er seinen ersten Produktionsauftrag. Nach Abschluss des Studiums widmete der gebürtige Hamburger sich dann voll und ganz seiner Leidenschaft. 1991 gründete er seine eigene Firma: BLUE PLANET FILM. Seitdem hat Thomas Behrend zahlreiche, international ausgezeichnete Naturfilme produziert.

Deutschland
2019
44 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Thomas Behrend
Autor: Thomas Behrend
Kamera: Thomas Behrend; Zusätzliche Aufnahmen: Hans-Peter Kuttler, Jan Haft, Christina Hackl, Josh Miller
Schnitt: Christina Hackl
Musik: Oliver Heuss
Sprecher: Sascha Rotermund
Redaktion: Ralf Quibeldey (NDR), Ute Beutler (rbb)
Produktion: Simon Riedel (Doclights GmbH / NDR Naturfilm); Jörn Röver (Head of Doclights GmbH)
Nominierungen: Bester Meeresfilm 2019
Webseite URL: www.doclights.de