Gute Nachrichten vom Planeten

Aufführungen

Datum: 20.09.2020

Ort: Carls Eventlocation Eckernförde

Uhrzeit: 12:00 Uhr

Die Medien werden von schlechten Nachrichten beherrscht. Dabei gibt es Menschen, die sich mit ganzer Kraft der Verbesserung der Zustände widmen. Der Film ist der Auftakt zu einer geplanten Filmreihe, in der dokumentiert werden soll, dass es in vielen Teilen der Welt besser zugeht, als viele glauben. Im Sinne eines konstruktiven Journalismus. Der Film begleitet Menschen, die als Vorbilder taugen und will durch sein humorvolles Grafikdesign auch ein jugendliches Publikum ansprechen.

Regisseur: Michael Gärtner

Michael Gärtner - geboren 1967, arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Drehbuchautor und Filmemacher. Neben Naturfilmen wie „Baobab – Gigant der Savanne“, „Ginkgo – Odyssee eines Wunderbaums“ und „Löwenalarm“, der für das Filmfestival „Naturvision“ nominiert war, hat er auch die erfolgreiche 5-teilige Reihe „Andreas Kieling – mitten im wilden Deutschland“ für Arte und das ZDF realisiert und war als Autor an der Reihe „Inseln der Zukunft“ beteiligt. (2018)

Deutschland
2019
43 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Michael Gärtner
Autor: Michael R. Gärtner, Tanja Winkler
Kamera: Michael Kern, Sven Kiesche
Schnitt: Maximilian Narkovic, Jan Wilm Schmülling
Musik: Thomas Wolter
Sprecher: Philipp Schepmann
Redaktion: Christian Cools (ARTE G.E.I.E.)
Produktion: Thomas Weidenbach & Sarah Zierul (Längengrad Filmproduktion)
Webseite URL: https://www.laengengrad-filmproduktion.de