Hannes Jaenicke im Einsatz für Vögel

Aufführungen

Dieser Film wird am Samstag, 19.09.2020 hier online präsentiert.

Es ist still geworden in Deutschland. Das ist nicht nur ein Gefühl, sondern erschreckende Realität – wie neue Zahlen zum Vogelsterben zeigen. Unsere heimischen Vogelbestände befinden sich im dramatischen Sinkflug. Das ist unüberhörbar. Wie konnte es soweit kommen? Warum kämpfen Vögel bei uns ums Überleben? Für die neue Folge der mehrfach preisgekrönten ZDF-Reihe „Hannes Jaenicke: Im Einsatz für“ macht sich der Schauspieler und Umweltschützer auf die Suche nach Antworten.

Regisseur: Judith Adlhoch

JUDITH ADLHOCH
Autorin, Regisseurin, Produzentin, Moderatorin

Geboren 1967 in München, aufgewachsen in Portugal, Studium (Theaterwissenschaften, Geschichte und Philosophie) in Wien.
Seit 1988 beim Fernsehen, 1992 Gründung der eigenen Produktionsfirma Tango Film GmbH zusammen mit Partner und Kameramann Markus Strobel. Entwicklung und Produktion von TV-Formaten für diverse Sendeanstalten, Schwerpunkte: Wissen, Natur & Reisefilm. Seit 1993 Produzentin und Moderatorin des Reiseformats "Voxtours" auf Vox.
Judith Adlhoch und ihre Reisereportagen wurden für diverse Preise nominiert und ausgezeichnet (z.B. Deutscher Telestar (1996), Silberner Kompass (2003), Goldener Kompass (2004, 2005, 2006), Columbus Sonderpreis (2007)).
Charity: "Hilfsaktion SOS für Kinder" (VOX, 2004), "Women´s World Award" (mit Michail Gorbatschow 2004), seit 2005 Botschafterin für Bildung von World Vision mit Projekten in Swasiland, Mali und Äthopien.
Im September 2005 wurde Judith Adlhoch Mutter von Rocco Maria Strobel. Es war und ist die schönste Bereicherung ihres Lebens.

Italien Deutschland
2019
43 Min.
Deutsch
UT: Englisch
6
Regisseur: Judith Adlhoch
Autor: Judith Adloch und Eva-Maria Gfirtner
Kamera: Joachim Binder
Schnitt: Jan-Philipp Stahl
Musik: Egon Riedel
Sprecher: Judith Adlhoch
Redaktion: Susanne Hillmann ZDF
Produktion: Petra Ziegler
Webseite URL: www.zdf.de