Kurzfilmprogramm '20

Kurzfilme, sie sind die kleinen Perlen des Naturfilms! Das erstaunliche Leben in den Kolonien der Webervögel, Landschaftsabbau im Braunkohletagebau, Wilderei für illegalen Tierhandel, Holzwirtschaft zwischen Tradition und Moderne, Meeresverschmutzung, der Verbrauch von Ressourcen für einen touristischen Besuch der Arktis, die Erforschung der Vogelwelt auf dem Bass Rock über eine menschliche Lebensspanne hinweg … dies sind die vielfältigen Themen des Kurzfilmprogramms. Mit hartem Realismus oder zarter Poesie, farbig oder schwarzweiß, ernst oder mit einem Schmunzeln, so kommen die Filme daher. Es eint sie die Botschaft: Staunen über und Respekt vor der Natur.

Folgende Filme werden im Kurzfilmprogramm 2020 gezeigt:

Jeder Besucher kann für seinen Lieblingsfilm abstimmen. Die Preisverleihung findet direkt im Anschluss an die Veranstaltung im Studiokino statt.

2019/2020
68 Min.
Regisseur:
Autor:
Kamera:
Schnitt:
Musik: