Les Pyrénées Secrètes - La discrète du piémont

Aufführungen

Datum: 09.09.2022

Ort: Ratssaal der Stadt Eckernförde

Uhrzeit: 16:00 Uhr

Wild Pyrenees - The discreet of the piedmont

Dieser lädt dazu ein, die außergewöhnliche Vielfalt der Tierwelt der Pyrenäen zu entdecken. Tierwelt der Pyrenäen, von den Tälern des Piemonts bis hin zu den trockensten Lebensräumen, und ein naturalistisches und sensibles Abenteuer zu erleben, indem man ein Thema hinterfragt, das die Zeiten überdauert hat: die Beziehung der Menschen zur wilden Welt. Diese naturalistische Untersuchung wird nicht von einer bestimmten Person verkörpert: Sie stellt die Präsenz des leidenschaftlichen Menschen in den Mittelpunkt, der diese wilden Tiere aus Freude an ihrer Beobachtung aufspürt.

Regie: Alwa Deluze

Hochschulabschluss in Journalismus,
Alwa Deluze hat viele Jahre in den Medien gearbeitet, bevor sie
bevor sie sich am Fuße der Pyrenäen niederließ, wo sie sich der Produktion von Dokumentarfilmen und Vermittlungsarbeiten widmete.
Im Jahr 2018 gründete sie in Toulouse das Unternehmen Anoki, für das sie Animationsfilme produziert.
Seit mehreren Jahren entwickelt sie Programme zur Sensibilisierung für Ökologie und Artenvielfalt.

Mit Ibinou, einer Zeichentrickserie für Kinder, führt sie Kinder in die europäische Flora und Fauna ein. Über Bären hat sie einige Dokumentarfilme geschrieben, insbesondere über die Geschichte der Wiederansiedlung des Bären in den Pyrenäen.

Frankreich
2022
52 Min.
Französisch
12
Regie: Alwa Deluze
Buch: Alwa Deluze
Kamera: Samuel Lahu
Schnitt: Barbara Bossuet
Musik:
Produktion: Dominique Barneaud