L’HISTOIRE SECRÈTE DES PAYSAGES - Les Tsingy de Madasgascar

Aufführungen

Datum: 07.09.2022

Ort: Ratssaal der Stadt Eckernförde

Uhrzeit: 16:00 Uhr

Lost Edens

Lost Edens zeigt atemberaubende Orte rund um den Planeten, die die Geheimnisse der Entstehung der Erde offenbaren. In Madagaskar wird der Zuschauer sehen, wie erstaunliche geologische Kräfte die Erde geformt haben. In einem investigativen Stil werden wir zu dem Verständnis geführt, wie der Kontinentaldrift, neben anderen Faktoren, eine schockierende Rolle bei der Entstehung der Erde, wie wir sie heute kennen, gespielt haben könnte.

Regie: Alex Badin

Alex Badin ist neugierig. Neugierig auf alles, auf die anderen, auf die anderen.
Mehr als 20 Jahre Erfahrung hinter der Kamera, zunächst als Leiter der Sportabteilung von Canal +, M6 und France TV, dann sehr schnell als Regisseur. Musik, Sport, Kunst, Reisen, Kino, Werbung ... alles ist möglich, solange es eine Geschichte zu erzählen gibt, eine große Geschichte, Menschen zu treffen.

In letzter Zeit hat er sich auf Entdeckungs-, Wissenschafts- und Reisedokumentationen und -programme spezialisiert und hat mit Arte, France 5, France 2, France 3, Planète oder RMC Découverte zusammengearbeitet.
Einige Beispiele: "So weit, so nah", "In Your Eyes", "Wir sind nicht nur Versuchskaninchen", "Sollte nicht träumen", "Züge wie keine anderen", "Top Gear", "Die Sandkörner der Geschichte", "Wissenschaft im Großformat", "Die außergewöhnlichen Kräfte des menschlichen Körpers", "Das Lieblingsdorf der Franzosen".

Frankreich
2020
52 Min.
Englisch
UT: Englisch
12
Regie: Alex Badin
Buch: Anaïs Van Ditzhuyzen and Claire Lecoeuvre
Kamera:
Schnitt:
Musik:
Produktion: Alexandre Soullier