Pepe und die Welt der Insekten

Insekten sind nicht niedlich und nicht schön, aber sehr spannend, findet der elfjährige Pepe. Seine Lieblingstiere sind Libellen, die ihre vier Flügel einzeln steuern und schneller starten können als ein Düsenjet. Und der Bombardierkäfer, der seinen Feinden heißes Gift ins Gesicht sprüht, damit er nicht gefressen wird. Aber wo gibt es diese Insekten noch und wie leben sie? Pepe weiß, dass in Deutschland viele Insekten aussterben, weil ihnen der Lebensraum genommen wird. Das möchte er ändern.

Dieser Film wird im Doppelprogramm 1 und beim kleinen Kino im Grünen (So, 05.09. im UIZ) gezeigt

Regisseur: Bernadette Hauke

Deutschland
2020
25 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Bernadette Hauke
Autor: Bernadette Hauke
Kamera: Luana Knipfer ( 2. Kamera Dunja Engelbrecht)
Schnitt: Sonja Baeger
Musik: diverse
Sprecher: Pepe
Redaktion: Barbara Lohoff, RBB
Produktion: Matthias Kringe, Pangolin Doxx Film
Webseite URL: www.pangolin-doxx.com