Quarks & Co - Die letzte Geschichte des Orang-Utan

Die letzte Geschichte des Orang-Utan

Wir alle sind an der Zerstörung des Regenwaldes beteiligt. Und damit an der Ausrottung des Orang-Utan. In der Reportage begibt sich Ranga Yogeshwar auf die Reise nach Sumatra und besucht die entscheidenden Schauplätze dieses Dramas. Er zeigt die Folgen der Brandrodung, besucht Vertriebene und sucht aussterbende Arten wie das Waldnashorn. In einer Auffangstation begegnet er einem jungen, verletzten Orang-Utan und begleitet die „Waisenkinder“ auf dem Weg zurück in die Wildnis.

Spielplan

Regisseur: Wolfgang Lemme (Redaktion)

Wolfgang Lemme ist Molekularbiologe und Redakteur bei "Quarks & Co". Seine ersten Schritte im Wissenschaftsjournalismus machte er beim Deutschlandfunk und später beim WDR. Er arbeitete als freier Journalist für den Hörfunk, das Internet und für das Fernsehen. Die Faszination der Wissenschaft lässt ihn seit seiner Kindheit nicht mehr los. Diese Begeisterung anderen zu vermitteln hat er zu seinem Beruf gemacht. Unter anderem arbeitete er in der Wissenschaftsredaktion von "Leonardo" beim WDR-Hörfunk. Anfang 2005 ist er zum Team von "Quarks & Co" gestoßen.

2014
44 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Wolfgang Lemme (Redaktion)
Autor:
Kamera:
Schnitt:
Musik:
Redaktion: Wolfgang Lemme (WDR)