Those in Grass Houses

Aufführungen

"Those in Grass Houses" erforscht das komplexe und faszinierende Leben einer der faszinierendsten Vogelarten Afrikas - der geselligen Weberin. Ihre Nester, die größten der Welt, umhüllen die Akazienbäume, an denen sie in der trockenen Savanne des südlichen Afrikas hängen. Die Nester beherbergen Hunderte von Individuen über viele Generationen hinweg, und dieser Film taucht ein in die Höhen und Tiefen des Lebens in einer eng miteinander verbundenen Gemeinschaft solchen Ausmaßes.

Regisseur: Christian Lawes

Großbritannien
2020
10 Min.
Englisch
12
Regisseur: Christian Lawes
Autor: Christian Lawes
Kamera: Christian Lawes
Schnitt: Christian Lawes
Musik: Moritz Wanger
Nominierungen: Publikumspreis Bester Kurzfilm 2020