Tokyo's Lost Islands: Sofugan

Im Meer vor Tokio liegen “verlorene Inseln” mit unberührter Natur, Heimat vieler Tiere. Sofugan ist ein einsamer 100 Meter hoher Felsen 650 km südlich von Tokio. Abgelegen und schwer zugänglich wurde die Insel bisher nicht erforscht. Eine Gruppe von Wissenschaftlern und Ingenieuren hat die Insel nun zwei Jahre erforscht. Der Film begleitet sie dabei und zeigt die Tiere, die sie vorfinden – von ungewöhnlichen Arten bis zu mysteriösen Lebewesen in der Tiefsee.

Regisseur: Yasuhiro Koyama

Japan
2018
49 Min.
Englisch
12
Regisseur: Yasuhiro Koyama
Autor:
Kamera: Eiji Kono, Yukihide Tamura, Yota Tomino, Kazuhiro Koyanagi, Yasumasa Yamamoto
Schnitt: Nobuhiro Sawamura
Musik: Tadayoshi Makino
Sprecher: Jack Merluzzi
Produktion: NHK in association with NHK Enterprises