Überraschungseier

Aufführungen

Datum: 14.09.2018

Ort: Ostsee-Info-Center (OIC)

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Datum: 15.09.2018

Ort: Turnhalle der Willers-Jessen-Schule

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Neues von Kuckuck und Co

Die meisten Vögel mit Kuckucksverhalten gehen nicht so weit wie der heimische Kuckuck, der die Eier seiner Zieheltern einfach aus dem Nest wirft, oder wie das mordende Honiganzeiger-Küken in Afrika. Sie legen nur ihr Ei dazu, lassen es ausbrüten und das Junge mitversorgen. So macht es z.B. der Häherkuckuck bei den Krähen. Die Methoden und Gründe sind ganz unterschiedlich. Das Ziel ist immer die Aufzucht der Jungen den Zieheltern zu überlassen. Ein phänomenaler Trick oder ein Rätsel der Evolution?

Regisseur: Volker Arzt

Volker Arzt ist seit Jahrzehnten beim Fernsehen. Das Studium der Theoretischen Physik ist zwar seine Grundlage, doch seine Leidenschaft liegt bei den laufenden Bildern. An die 200 Dokumentationen über naturwissenschaftliche, medizinische oder ökologische Themen hat er für Kinder und Erwachsene realisiert. Das Projekt "Kluge Vögel" trifft sein Lieblingsthema im Zentrum: die kognitiven Fähigkeiten der Lebewesen - warum sie so unterschiedlich ausfallen, wie sie im Laufe der Evolution entstanden sind und welche Rolle sie im alltäglichen Leben der Tiere spielen.
Zum Beispiel bei Raben- und Papageienvögeln. Sie gelten als besonders intelligent und schlau - und scheinen sogar ein Verständnis für Technik und Alltagsphysik zu besitzen. Nur Tierlegenden? Oder wissenschaftliche Erkenntnis? Und wie geht wohl ein Wettstreit zwischen Krähen und Papageien aus, wenn man ihre klügsten Vertreter gegeneinander antreten lässt? Wir können gespannt sein!

Regisseur: Dietmar Nill

Der Tierfotograf begann 2005 mit Naturdokumentationen und bekam für seine erste Filmarbeit "Fledermäuse - warte bis es dunkel wird" zusammen mit Volker Arzt einen Kamerapreis und den Heinz-Sielmann Preis bei internationalen Tier- und Naturfilmfestivals. Sein Spezialgebiet sind Greifvögel und Fledermäuse. Die Rückkehr der Wanderfalken und die Reise der Schneeeulen sind zwei weitere Produktionen, die in Zusammenarbeit mit Klaus Weißmann entstanden.

2017
43 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Volker Arzt, Dietmar Nill
Autor: Volker Arzt, Angelika Sigl
Kamera: Dietmar Nill, Roland Gockel, Brian McClatchy, Manolo Castro
Schnitt: Christian Scholz
Musik: Jörg Magnus Pfeil, Siggi Müller, Sebastian Haßler
Sprecher: Sascha Rotermund
Redaktion: Gabriele Conze (WDR), Claudia Schwab (SWR)
Produktion: Text und Bild Medienproduktion GmbH & Co.KG
Nominierungen: Heinz Sielmann Filmpreis 2018
Webseite URL: www.textundbild.de