Warum ist der Apollofalter selten?

Aufführungen

Sendung mit der Maus

Der Moselapollo ist einer der schönsten aber auch seltensten Schmetterlinge und sein Vorkommen an der Mosel weltweit einmalig. Beobachtungen seiner Entwicklung von der Eiablage bis zum Schlupf machen seine besonderen Lebensansprüche, die eng an die Südhänge des Unteren Moseltals gebunden sind, für Kinder und Erwachsene nachvollziehbar deutlich.

Regisseur: Jens Hamann

Geboren 1960 in Fulda, aufgewachsen in Kassel. Zeigte schon mit 10 Jahren starkes
Interesse für Fotografie und studierte nach Abitur und Bundeswehrzeit als Pressefotograf von 1980 bis 1985 Fotoingenieurwesen in Köln.
Seit 1987 ist Jens Hamann als freier Filmemacher vor allem für das Fernsehen tätig.
Als Produzent, Autor, Regisseur und Kameramann realisierte er längere Personenportraits, Landschafts- und Kulturdokumentationen für ARD und WDR und zahlreiche Naturfilmbeiträge für das Kinderfernsehprogramm „Sendung mit der Maus“ und „Sendung mit dem Elefanten“.

Deutschland
2020
7 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Jens Hamann
Autor: Jens Hamann
Kamera: Jens Hamann
Schnitt: Jens Hamann
Musik: Mark Pütz
Sprecher: Ralph Caspers
Redaktion: Manuela Kalupke, WDR
Produktion: Jens Hamann TV Filmproduktion
Nominierungen: Publikumspreis Bester Kurzfilm 2021,
Publikumspreis Bester Kurzfilm für Kids 2021