Wildes Spanien - Der atlantische Norden

Der atlantische Norden

Von den Schilfgebieten im Baskenland, über die fantastische Welt des Kantabrischen Gebirges, bis nach Galizien mit seinen spektakulären Küsten: Das ist die Wildnis Nordspaniens, die eine ungeahnte Vielfalt bietet und dem Besucher die eher unbekannte Seite Spaniens zeigt.

Spielplan

Regisseur: Hans-Peter Kuttler

Hans- Peter Kuttler wurde 1971 in Bochum geboren. Seine Wurzeln als Tierfilmer gründen in der Naturfotografie während dreier mehrmonatiger Reisen nach Kanada & Alaska Anfang der 90´er Jahre. Dadurch entstand der Wunsch, die Tier- und Naturwelt in bewegten Bildern einzufangen: Der „Tierfilmvirus“ war geweckt.
Nach Beendigung seines Biologie-Studiums in Frankfurt war Hans-Peter im Jahr 2000 Assistent im Reportage-Genre bei Spectrafilm. 2000 bis 2002 arbeitete er als Assistent und anschließend Kameramann bei Nautilusfilm. Seit 2003 ist er Kameramann für Ernst Sasse, mit dem er seit 2007 auch gemeinsam an Buch & Regie beteiligt ist.
Seine Aufnahmen entstanden für ARD, NDR, BR, Arte, ORF und Parthenon Entertainment.
Bis heute umfasst seine Filmografie die Mitarbeit an 17 Tierfilmproduktionen.

2016
44 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Hans-Peter Kuttler
Autor: Hans-Peter Kuttler
Kamera: Hans-Peter Kuttler
Schnitt: Klaus Müller
Musik: Oliver Heuss
Sprecher: David Nathan
Redaktion: Kathrin Bronnert, NDR / ARTE; Ralf Quibeldey, NDR; Andrew Solomon, ORF
Produktion: Tom Synnatzschke, Doclights GmbH / NDR Naturfilm
Nominierungen: Beste Musik 2017