Wurzeln des Überlebens

Wir zeigen einen Reigen von Menschen, die das Wissen um biologischen Anbau nicht nur praktizieren, sondern voranbringen. Jeder der gezeigten Bauernhöfe zeichnet sich mit einer ganz bestimmten Eigenart der Methode aus: Präparate-Herstellung bei biologisch-dynamischem Anbau, muttergebundene Kälberhaltung, Zweinutzungshühner, Agroforestrie und die Zucht und Archivierung von 3000 Tomatensorten. Zusammen entsteht so ein Bild eines Weltbauernhofes, der den Herausforderungen des 21. Jh. gewachsen ist.

Trailer Spielplan

Regisseur: Bertram Verhaag

Autor/Regisseur/Produzent
1944 geboren ins Sosnowitz (Oberschlesien)
Studium der Soziologie und Volkswirtschaft
Drei Jahre freie Mitarbeit im Stadtentwicklungsreferat
1972-75 Münchner Hochschule für Film und Fernsehen
1976 Gründung der DENKmalFilm Produktion zusammen mit Claus Strigel. In gemeinsamer Arbeit als Produzenten, Autoren und Regisseure entstanden mehr als 90 Filme für Kino und Fernsehen.

Deutschland
2020
98 Min.
Deutsch
12
Regisseur: Bertram Verhaag
Autor: Bertram Verhaag
Kamera: Waldemar Hauschild, Gerald Fritzen
Schnitt: Wolfgang Grimmeisen
Musik: Michaela Dietl, Fritz Moßhammer, Erwin Rehling, Franz Wechsler
Produktion: DENKmal-Film Verhaag GmbH
Nominierungen: Beste unabhängige Produktion 2021
Webseite URL: www.denkmal.film