Goldwespe

Moshe Alpert

Land: Israel

Moshe Alpert wurde im Kibbutz Afikim geboren und lebt auch dort. Er ist Kameramann, Regisseur und Gründer von Afikim Productions. Seine professionelle Karriere begann er 1968 als Nachrichten Kameramann für das Israelische Fernsehen. Seit 1973 arbeitet er außerdem für das amerikanische CBS-News Netzwerk. Bis heute drehte er für sie einen Großteil des Materials über den Yom Kippur Krieg bis hin zum zweiten Libanesischen Krieg. Er arbeitete mit den besten Moderatoren und Reportern des Senders, einschließlich Dan Rather und Bob Simon. (2007)