Goldwespe

Marc-Andreas Bochert

Land: Deutschland

Marc-Andreas Bochert

Marc-Andreas Bochert wurde 1971 in Hildesheim geboren. Nach dem Zivildienst begann er 1992 sein Studium im Fachbereich Regie an der Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam-Babelsberg, wo er 1998 seinen Abschlussfilm „Kleingeld“ realisierte, der von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences mit dem Studenten-Oscar 1999 ausgezeichnet wurde und 2000 eine Oscar-Nominierung als bester Kurzfilm erhielt. Sei seinem Studium hat Marc-Andreas Bochert bei mehreren Fernsehfilmen Regie geführt, u. a. „Ein Goldfisch unter Haien“ (2003) und „Weihnachten“ (2001).

Filme
Störche – Nestsuche für den Nachwuchs
Publikumspreis Bester Kurzfilm für Kids 2009