Goldwespe

Eva Demmler

Land: Deutschland

Eva Demmler wollte früher Affen in freier Wildbahn erkunden. Dann begann sie, Filme zu machen. Heute dreht sie Filme über Affen und andere Primaten. „Die Affenapotheke – Medizin aus dem Urwald“ ist ihre neueste Reportage, die sie gemeinsam mit Axel Friedrich produziert hat. Was muss geschehen, damit der Mensch die Lebensräume der wild lebenden Tiere nicht weiter zerstört – mit dieser Frage beschäftigt sich die in Berlin lebende Filmemacherin in ihren Naturfilmen.

Eva Demmler, 1985-1993: Studium der Sprachen Italienisch, Spanisch und Niederländisch an der FU Berlin, Abschluss: Magistra Artium.
1994: Auslandsaufenthalt in Italien (Florenz)
1995: Auslandsaufenthalt in den USA (NYC)
1996 -1998: Leiterin der Reportage beim Jugendmagazin „Polylux“ (RBB/ARD)
1995 -2005: Redakteurin für ARD-aktuell, „Tagesthemen“ und „Nachtmagazin“ (NDR)
2005 - heute: Autorin/Regisseurin für die TV-Doku-Soap "Elefant, Tiger und Co", 25 Minuten, jeden Freitag im MDR, staffelweise 50-Minüter in der ARD.