Goldwespe

Jan N. Lorenzen

Land: Deutschland

Jan N. Lorenzen

Jan N. Lorenzen wurde 1969 in Hamburg geboren. Nach Schulzeit und Abitur studierte er in Hamburg und Berlin Geschichte. Von 1994 bis 2000 war er als Redakteur beim MDR im Bereich Zeitgeschichte tätig. Seit 2001 arbeitet er als freier Autor und Regisseur. Jan Lorenzen veröffentlichte u.a. "Erich Honecker. Eine Biographie" (Rowohlt-Verlag 2001) und "Die großen Schlachten" (Campus-Verlag 2006). 2002 erhielt er zusammen mit Christian Klemke den Adolf-Grimme-Preis für "Roter Stern über Deutschland." 2008/2009 war er Projektregisseur der 60teiligen, von Sandra Maischberger präsentierten ARD-Sendereihe "60xDeutschland."