Goldwespe

Yuki Saito

Land: Japan

Yuki Saito

Yuki SAITO kam 2006 zu NHK. Er war anfänglich bei einem Lokalsender der Stadt Kochi tätig, vor allem mit Dokumentationen über Menschen und Natur. Seit 2011 arbeitet er in Tokio als Regisseur an Programmen aus dem kulturellen und sozialen Sektor. Momentan ist er an einer Serie von Reiseberichten beteiligt, die den Zuschauer um die ganze Welt führt. Saitos herausragende Projekte umfassen vielfältige Dokumentationen, etwa über den Niyodo-Fluss in Japan, ein schwimmendes Dorf auf dem Tonle Sap See in Kambodscha, die internationalen Reaktionen auf den Reaktorunfall in Fukushima und über das MIT Media Lab.

Filme
The Niyodo River - A Synfony in Blue
sh:z Publikumspreis 2013