Robert Sigl

Land: Deutschland

Robert Sigl, geboren 1983 in München, hat schon seit seiner frühen Jugend zusammen mit seinem Vater, Walter Sigl, an Naturdokumentationen für den BR gearbeitet. Neben seinem Biologiestudium an der LMU München und der Ausbildung zum Forschungstaucher an der TU München arbeitete er für Bernhard Rübe (Ruebefilm) als Assistent, Unterwasserkameramann und wissenschaftlicher Berater. Zudem verwirklichte er zu dieser Zeit mehrere Lehr- und Wissenschaftsfilme. Seit einigen Jahren
arbeitet er hauptberuflich als Produzent, Kameramann und Autor für die Text und Bild Medienproduktion.

Filme
Die Kleiderordnung der Tiere
Beste Story 2019