Goldwespe

Ticket-Bestellung

Das Bestellsystem ist optimiert für Versionen von Google Chrome und Mozilla Firefox. Bitte vergewissern Sie sich, dass die aktuelle Version des Browers installiert ist. Cookies müssen aktiviert sein.

Bei Fragen nutzen Sie gerne unser Kontaktformular

Online-Bestellung:      bis 31. August 2017 unter www.greenscreen-festival.de/tickets

Sie erhalten innerhalb weniger Sekunden nach erfolgreicher Bestellung eine entsprechende Bestellbestätigung am Bildschirm angezeigt sowie eine E- Mail von ticket@greenscreen-festival.de an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.    

Ist es Ihnen nicht möglich, die Kartenbestellung Online aufzugeben, senden Sie bitte Ihre Bestellung an:  

GREEN SCREEN e.V

Frau-Clara-Straße 18

24340 Eckernförde  

Bitte geben Sie bei Ihrer Kartenbestellung folgende Daten an  

Filmdaten:                   Filmnummer, Filmtitel, Tag, Uhrzeit, Kartenanzahl (N; E; FE; Festivalpass)  

Kontaktdaten:              Name, Anschrift, Telefon, Mail-Adresse      

 

Telefonisch:                ab 07. August 2017 unter  04351/476491  

Nach Bearbeitung Ihrer Bestellung (schriftlich oder telefonisch) wird Ihnen innerhalb weniger Tage eine Rechnung zugestellt.     

 

Ermäßigungen

Ermäßigungsberechtigt sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, Schüler, Auszubildende, Studierende, Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst (BFD), Inhaber der Ehrenamtskarte, Erwerbslose, Empfänger von Leistungen nach dem II. und XII. SGB (Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Grundsicherung/Sozialhilfe) und Menschen mit Behinderung (ab 50 GdB). Eine Begleitperson erhält freien Eintritt, sofern im Schwerbehindertenausweis die Notwendigkeit einer Begleitperson eingetragen ist. Entsprechende Ermäßigungsnachweise sind bei Einlass an den Spielstätten vorzuzeigen.

Festivalpass

Der Festivalpass ist personenbezogen, auf 12 Filme begrenzt und nur in Verbindung mit gekennzeichneten Eintrittskarten gültig. Für jeden Festivalpass ist eine separate Bestellung erforderlich. Ein Festivalpass allein berechtigt nicht zum Eintritt.  

Familienermäßung

Eine Familienermäßigung gilt für Eltern mit ihren Kindern (unter 18 Jahren) für eine gemeinsame Veranstaltung. Alle Einzelkarten für diese Veranstaltung beinhalten den ermäßigten Eintrittspreis.

Gutscheine 

Ein Gutschein kann nach Maßgabe dieser Bedingungen für den Kauf von Eintrittskarten für das Naturfilmfestival auf der Seite www.greenscreen-festival.de eingesetzt werden.  

Für die Einlösung eines Gutscheines ist eine Kartenbestellung erforderlich.  

Der Gutschein ist übertragbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Gutscheinwert wird auf den Rechnungsbetrag angerechnet.  

Auf der Bestellung ist unter „Notiz“ die Gutscheinhöhe und Gutschein-Nr. zu vermerken. Bei einem höheren Bestellwert ist nur die Differenz zu begleichen und der Gutschein uns zuzusenden.  

Gutscheine müssen spätestens zum Ende des Festivals im laufenden Kalenderjahr eingelöst werden; danach verlieren sie ihre Gültigkeit.  

Green Screen e.V. übernimmt keine Haftung für den Verlust, Diebstahl oder Missbrauch.

Schulprogramm

Filme des Schulprogramms (Mi.-Fr.) sind ausschließlich für Schulen bestimmt. Bestell-Infos zum Schulprogramm für Lehrer finden Sie unter www.greenscreen-macht-schule.de. ALLE Filme des Schulprogramms werden zu anderen Terminen auch im Hauptprogramm angeboten.

Fördermitglieder

Die Mitglieder des Fördervereins GREEN SCREEN e.V. haben ein exklusives Vorbestellrecht vor Beginn des öffentlichen Vorverkaufs.

AGB

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Bitte überweisen Sie den auf der Bestellbestätigung/email ausgewiesenen Betrag unter Angabe Ihres Namens und der Buchungs-Nummer innerhalb der angegebenen Zahlungsfrist auf unser Konto  

GREEN SCREEN e.V. Eckernförder Bank eG

IBAN: DE68 2109 2023 0011 3735 21  

Bitte beachten Sie: Der angeführte Betrag muss innerhalb der auf der Zahlungsaufforderung angegebenen Zahlungsfrist auf unserem Konto gutgeschrieben sein. Erfolgt die Zahlung nicht fristgerecht, wird die Bestellung storniert, und die Karten werden in den freien Verkauf gegeben. Eine entsprechende Mitteilung an den Kunden erfolgt nicht.  

Die Zusendung der Karten erfolgt nach Zahlungseingang per Post (Einschreiben-Einwurf) und ist unmittelbar nach Erhalt auf Richtigkeit und Vollständigkeit zu prüfen. Eventuelle Reklamationen sind uns innerhalb von 3 Werktagen mitzuteilen.  

Auf ausdrücklichen Wunsch bzw. Unmöglichkeit fristgerechter Zusendung können die Karten nach vorheriger Bezahlung ab 01. September 2017 im TicketCenter zu den angegebenen Öffnungszeiten abgeholt werden.  

Für erworbene Karten wird der Kaufpreis nicht erstattet; Umtausch ist grundsätzlich ausgeschlossen.

AGB

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Direktverkauf gegen Barzahlung und Abholung bezahlter Karten           

im TicketCenter                       

Stadthotel, Am Exer 3 (Seiteneingang links), 24340 Eckernförde  

ÖFFNUNGSZEITEN                    01. September - 12. September 2017

Mo. – Fr.          11:00 – 18:00 Uhr

Sa. – So.         11:00 – 16:00 Uhr  

WÄHREND DER FESTIVALTAGE  13. September – 17. September 2017  

ÖFFNUNGSZEITEN:

Mi. – Fr.           11:00 – 18:00 Uhr

Sa.                  09:00 – 16:00 Uhr

So.                  09:00 – 14:00 Uhr    

Während des Festivals sind Restkarten für den Spieltag ausschließlich an den jeweiligen Tageskassen der Spielstätten erhältlich.

BITTE BEACHTEN SIE : Der Direktverkauf im TicketCenter endet am 16. September 2017. 

AGB

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Eintrittspreise
Normal (N) Ermäßigt (E) Hinweise
Einzelvorstellungen 5,00 Euro * 4,00 Euro
Familienermäßigung (Einzelvorstellungen) ** 4,00 Euro
Festivalpass 35,00 Euro 30,00 Euro
Dieser Pass ist personenbezogen und auf 12 Filme begrenzt
Eröffnungsfeier 20,00 Euro
Preisverleihung 20,00 Euro
Workshops/Seminare 15,00 Euro
Porto/Bearbeitungsgebühr 3,60 Euro
Bei Zusendung der Eintrittskarten

* Ermäßigungsberechtigt sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, Schüler, Auszubildende, Studierende, Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst (BFD), Erwerbslose, Empfänger von Leistungen nach dem II. und XII. SGB (Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Grundsicherung/Sozialhilfe) und Menschen mit Behinderung (ab 50 GdB). Eine Begleitperson erhält freien Eintritt, sofern im Schwerbehindertenausweis die Notwendigkeit einer Begleitperson eingetragen ist. Entsprechende Ermäßigungsnachweise sind bei Einlass an den Spielstätten vorzuzeigen. Inhaber der Ehrenamtskarte
** Gilt für Eltern mit ihren Kindern (unter 18 Jahren) für eine gemeinsame Film-Veranstaltung
  • Bitte wählen Sie:
  • Einzelkarten
  • Festivalpass normal
  • Festivalpass ermäßigt
  • Familienermäßigung (alle Karten ermäßigt)
  • Postalische Zustellung:
  • ja
  • nein
  • Warenkorb
  • Der Warenkorb wird zurzeit aktualisiert...

Film Nr. Restkarten

Turnhalle Galerie 66 Das Haus Ratssaal OIC Stadthalle Seminarraum Umweltinfozentrum
10:00
12:00
14:00
16:00
18:00
20:00
Turnhalle Galerie 66 Das Haus Ratssaal OIC Stadthalle Seminarraum Umweltinfozentrum
10:00
12:00
14:00
16:00
18:00
20:00
Turnhalle Galerie 66 Das Haus Ratssaal OIC Stadthalle Seminarraum Umweltinfozentrum
10:00
12:00
14:00
16:00
18:00
20:00
Turnhalle Galerie 66 Das Haus Ratssaal OIC Stadthalle Seminarraum Umweltinfozentrum
10:00
12:00
14:00
16:00
18:00
20:00
Kontaktdaten:

Bestellkarte als pdf