DIE HERREN DES CANYONS – DIE QUASTENFLOSSER VON SÜDAFRIKA

2000 tauchten südafrikanische Mischgastaucher in einem unterseeischen Canyon an der Südküste Südafrikas, auf den Spuren einer südafrikanischen Legende: Der Quastenflosser, ein 400 Millionen Jahre alter Fisch, ging 1938 durch Zufall ins Netz. Lange blieb es bei diesem gefangenen Exemplar. Nun gelang das Unmögliche. Nach mühevoller Suche entdeckten sie den ersten lebenden Quastenflosser, dem je ein tauchender Mensch begegnete.

Regisseur: Hans Fricke

2006
42 Min.
Regisseur: Hans Fricke
Autor: Hans Fricke
Kamera: Hans Fricke, Owen Prumm
Schnitt: Hans Fricke, Jörg Zschaubitz
Musik: Jörg-Magnus Pfeil, Florian Moser
Sprecher: Achim Höppner
Redaktion: Renate Marel, Petra Boden (ZDF)