Ivo – die nicht autorisierte Biografie eines Zoogorillas

Der Film erzählt die bewegende Geschichte des 18-jährigen Gorillas Ivo aus dem Berliner Zoo. Die Menschen, die ihm begegnet sind, geben uns einen Einblick sein Leben. Das Besondere an Ivo sind seine sehr engen Beziehungen zu Menschen, insbesondere zu Frauen. Diese Zusammenstellung von teils sehr persönlichen, teils urkomischen Szenen zeichnet den Lebenslauf von Ivo nach. Nach und nach fügen sich diese Teilerzählungen zu einer Biografie zusammen und ermöglichen uns einen Einblick in sein Dasein.

Regisseur: Annick van Wijk

Ivo ist die erste Dokumentation der niederländischen Regisseurin und Redakteurin Annick van Wijk (*1970). Sie hat als Regisseurin für diverse TV-Programme gearbeitet und widmet sich gerade neuen Film Projekten, die die Beziehung zwischen Mensch und Tier thematisieren.

2008
54 Min.
6
Regisseur: Annick van Wijk
Autor: Annick van Wijk
Kamera: Rogier Timmermans
Schnitt: Peter van Houten
Musik: Jeroen Goeijers
Nominierungen: Beste Story 2009
Webseite URL: www.ivofilm.nl/