Niedersachsens schlaue Füchse

Das Osnabrücker Land im Südwesten Niedersachsens ist bekannt für den geschichtsträchtigen Teutoburger Wald, Jahrhunderte alte Fachwerkhäuser und liebevoll restaurierte Wasser- und Windmühlen. Der Landkreis ist aber auch ein wichtiger Naturraum Norddeutschlands mit einer Tier- und Pflanzenwelt. Dachse streifen durch die Felder auf der Suche nach Fressbarem, Rehe und Hasen äsen auf den Wiesen, Schleiereulen jagen lautlos in der Dämmerung und Fledermäuse suchen in alten Kirchtürmen Unterschlupf.

Regisseur: Günter Goldmann

Günter Goldmann (*1949) war nach Abschluss der Schul- und Technikerausbildung bis 1985 Diplom Ingenieur beim Katasteramt Hannover. Ab 1983 begann er mit Filmaufnahmen für Tier- und Naturdokumentationen für Auftragsproduktionen deutscher Fernsehanstalten.

2008
45 Min.
Deutsch
4
Regisseur: Günter Goldmann
Autor: Beatrix Stoepel
Kamera: Günter Goldmann
Schnitt: Mario Schöppler
Musik: Clemens Winterhalter
Sprecher: Christian Rode
Redaktion: Wolf Lengwenus (NDR), Jörn Röver (NDR Naturfilm)