Return of the White Lion

Jahrtausendelang galten weiße Löwen in Afrika als göttliche Wesen. Die Menschen schrieben ihnen übernatürliche Kräfte zu. Durch rücksichtslose Trophäenjagd verschwanden vor 30 Jahren die letzten Exemplare der blauäugigen Großkatzen aus der freien Natur. Doch jetzt bringen Naturschützer in Südafrika nachgezüchtete weiße Löwen wieder in die Heimat ihrer Vorfahren, das Timabavati Reservat. Der Film zeigt, wie sich die weißen Löwen seitdem eingelebt und mit welchen Gefahren sie zu kämpfen haben.

Regisseur: Peter Lamberti

Peter Lamberti: Peter und Aquavision haben viele bekannte Preise gewonnen (u.a. Golden Horn Award for best Wildlife Documentary 2008 für „Deadly Summer“). Aquavison hat Auftraggeber bei Discovery Channel, National Geographic, NHK, ZDF und NDR und ist eine der ersten Firmen in Afrika, welche mit HD arbeitet.

Regisseur: Kira Ivanoff

Kira Ivanoff arbeitet als Regisseurin und produzierte bisher drei Naturfilme. Peter Lamberti produziert seit vielen Jahren Tierfilme und gewann bereits zahlreiche Festivalpreise. Mit seiner Filmproduktion Aquavision ist er unter anderem für Discovery Channel, National Geographic, ZDF und NDR tätig.

2008
50 Min.
Englisch
5
Regisseur: Peter Lamberti, Kira Ivanoff
Autor: Kira Ivanoff
Kamera: Riaan Venter, Francois Botha, Herbert Brauer, Grant Nelson
Schnitt: Este Nortje
Musik: Ben Willem
Sprecher: tba
Redaktion: Simone Carr