The Fog Genie

In Taiwan hängt fast das ganze Jahr über dichter Nebel um einen Berg namens Chilan. Nur an drei Tagen im Jahr verzieht er sich und an den Bäumen kondensiert bis zu 300 mm Feuchtigkeit. Der Nebel ist besonders wichtig für den ursprünglichen Zypressenwald, da er die Umgebungsbedingungen konstant hält. Um das Geheimnis des Nebels aufzudecken, verbringt die Wissenschaftlerin Dr. Yi-ling Lai ihr Leben in diesem Wald. Sie will entschlüsseln, welche mysteriöse Kraft hinter diesen Nebelschleiern steckt.

Regisseur: Hsin-chih Hsieh

Regisseur: Song Liu

Song Liu studierte Film an der London International Film School. Anschließend arbeitete er als Produzent und Regisseur für den National Geographic Channel und HBO, bevor er nach Taiwan zurückkehrte. Dort ist er für die Filmproduktion Bao-Hua tätig.

2008
15 Min.
9
Regisseur: Hsin-chih Hsieh, Song Liu
Autor: Song Liu, Hsin-chih Hsieh
Kamera: Po-wen Wang, Kuo-wei Hu, Li-jen Tu, Li-an Hsieh
Schnitt:
Musik: EMI (Taiwan)
Redaktion: Hsin-chih Hsieh, Song Liu
Nominierungen: Publikumspreis Bester Kurzfilm 2009