Das Geheimnis der Feenkreise

Namibia birgt ein unerklärliches Phänomen: die Feenkreise. Wie mit dem Zirkel gezogene, vegetationslose Kreise, stechen sie aus dem dürren Gras der Steppe hervor. Millionen, wie Luftaufnahmen zeigen. Wahrgenommen haben diese Feenkreise nicht nur Einheimische, sondern wahrscheinlich auch alle Forschungsreisenden und Touristen, denn sie sind unübersehbar! Woher kommen diese mysteriösen Kreise? Sind sie eine Laune der Natur? Wer ist dafür verantwortlich? Fragen, denen diese Dokumentation nachgeht.

Regisseur: Barbara Fally-Puskás

Ab 1986 war Barbara Fally-Puskás freie Mitarbeitern der Programmpromotion des ORF. 1990 begann sie mit dem Studium der Landschaftsökologie. Ab 1991 war sie Regieassistentin bei mehreren ORF-Produktionen. Von 1994-1996 war sie freie Mitarbeiterin bei Confetti TiVi. Neben dem Beginn ihres Lehrgangs für höhere Lateinamerikastudien begann sie ab 1996 ihre Zusammenarbeit mit Regisseur Harald Pokieser und führte Buch und Regie in einigen ORF-Sendereihen.

2011
50 Min.
Deutsch
7
Regisseur: Barbara Fally-Puskás
Autor: Barbara Fally-Puskas
Kamera: Josef Neuper, Ian McCarthy
Schnitt: Jörg Achatz
Musik: Kurt Adametz
Sprecher: Alexandra Krismer, Peter Faerber
Redaktion: Andrew Solomon
Nominierungen: Bester Wissenschaftsfilm 2012