Life in Hell - Survivors of heat

Bei Temperaturen von über 50 Grad Celsius ist das Leben extrem. Um zu überleben haben einige Tiere merkwürdige Anpassungen entwickelt. Wissenschaftler ergründen, wie sich in den heißesten Zonen der Welt Leben entwickeln kann – bei 50 bis 120 Grad Celsius.

Regisseur: Vincent Amouroux

2011
52 Min.
Englisch
7
Regisseur: Vincent Amouroux
Autor: Vincent Amouroux
Kamera: Jean-Pierre, Rivalain, Vincent Amouroux, Thierry Berrod, Aurelien Celette
Schnitt: Vincent Amouroux
Musik: Gilbert Grilli
Redaktion: Vincent Amouroux, Thierry Berrod
Preise: Bester Wissenschaftsfilm 2012
Nominierungen: Bester Wissenschaftsfilm 2012