Paseka - The Easter Elephant

Am Ostermorgen wurde ein Baby Elefant in Botswanas Okavango Delta unter mysteriösen Umständen von seiner Herde verlassen. Auf bizarre Weise entging es dem sicheren Tod und drängte sich in eine ungewöhnliche, in Gefangenschaft lebende Elefantenherde. Wir folgen Paseka durch ihr erstes Lebensjahr, wo sie lernt, was es bedeutet ein Elefant zu sein. Welche Teile ihres Verhaltens sind instinktiv? Was lernt sie von der Herde? Und was muß sie von den Menschen lernen?

Regisseur: Caroline El-Marazki

Caroline El-Marazki arbeitete in Großbritannien als ausführende Produzentin bei RDF bevor sie nach Botswana umzog. Ihre Spezialisierung liegt in den Bereichen Livestudio-Formate und sachbezogene Unterhaltungspro-gramme/ Factual Entertainment.
Nach ihrem Abschluss in Zoologie und kurzer Tätigkeit bei der Artenschutzorganisation Gerald Durrell's Wildlife Preservation Trust in Jersey arbeitete Caroline 13 Jahre für The Foundation, Darrall McQueen, Topical, TwoFour und RDF. Sie wurde für vier Kinderprogramm-BAFTA's nominiert (vierfach hatte sie das Nachsehen!) und hat viele Monate bei Dreharbeiten in Australien und Brasilien verbracht.

Regisseur: Mike Holding

Mike Holding ist ein renommierter Regisseur und Kameramann für internationale dokumentarische Tierfilme und Doku-Dramas für das Fernsehen Er hat im Laufe der Jahre zahlreiche Preise gewonnen, deren Bandbreite seine Vielseitigkeit widerspiegelt, darunter nicht zuletzt gemeinsam mit dem "Planet Earth" Kamerateam einen Emmy Award für Bildgestaltung. Mike und seine Partnerin Tania Jenkins leben in Botswana, ihnen gehört die Firma AfriScreen Films. Er ist begeisterter Naturliebhaber und in ganz Afrika weit gereist. Obwohl sich Mike am wohlsten fühlt, wenn er hinter der Kamera ist oder mit seinem Flugzeug für Luftaufnahmen abgelegene Gegenden überfliegt, so zeichnet er auch für den Entwurf, die Drehbücher, die Drehs, die Redaktion und die Leitung der Postproduktion bei allen AfriScreen Projekten verantwortlich. Viele davon sind bei Naturfilmfestivals wie IWFF und WildScreen ausgezeichnet worden.

2011
52 Min.
Englisch
7
Regisseur: Caroline El-Marazki, Mike Holding
Autor:
Kamera: Richard Uren
Schnitt:
Musik: Lalela Music Library
Sprecher: Adrian Dandrigde
Redaktion: Mike Holding
Preise: Beste Story 2012
Nominierungen: Beste Story 2012