Stromsparen

Kinder denken über das Stromparen nach oder: brauchen wir ein Klomonster um Strom zu sparen ?

Regisseur: Kyne Uhlig

Kyne Uhlig was born in Cologne in 1970. She began to make her first video documentaries in 1990. From 1991 onwards, Kyne Uhlig studied at the Rheinische Friedrich-Wilhelms University Bonn and completed her studies with Doctorate in Geography. Parallel to this, she worked for various feature film projects by Hellmuth Costard - as an actress and in the fields of sound and decor .She began to make factual animation films in 1995 and since then she worked for the "Show with the Mouse". Together with Nikolaus Hillebrand she founded the animationstudio "niky-bilder" in 2001. Their stopmotion production "GRÜN" was shown at the Berlinale 2007.
Kyne Uhlig and Nikolaus Hillebrand live and work in Cologne. They have three children together.

Regisseur: Nikolaus Hillebrand

Nikolaus Hillebrand wurde 1967 in Köln geboren und studierte von 1992 bis 1999 an der Fachhochschule Köln Architektur. Von 1990 bis 1996 war er bei Filmprojekten von Hellmuth Costard zuständig für die Vorbereitung und Umsetzung von Animationen des Szenenbildes. Zusammen mit Kyne Uhlig realisierte er seit 1995 animierte Sachfilme und arbeitete seitdem für die "Sendung mit der Maus". Gemeinsam gründeten die beiden 2001 die Trickfilmwerkstatt "niky-bilder". Ihre stopmotion Produktion "GRÜN" wurde auf der Berlinale 2007 aufgeführt.
Kyne Uhlig und Nikolaus Hillebrand leben und arbeiten in Köln. Sie haben gemeinsam drei Kinder.

2011
3 Min.
Regisseur: Kyne Uhlig, Nikolaus Hillebrand
Autor: Kyne Uhlig und Nikolaus Hillebrand
Kamera: Kyne Uhlig und Nikolaus Hillebrand
Schnitt: yne Uhlig und Nikolaus Hillebrand, Compositing: Hardy Hoffmann
Musik: Tobias Becker
Sprecher: Julius, Dominik, Eva, Lotta, Clara, Ella, Lioba
Redaktion: Matthias Körnich / WDR
Nominierungen: Publikumspreis Bester Kurzfilm 2012