Wildes Frankreich - Weite Küste, raues Land

Diese zweiteilige Dokumentation der Terra Mater Factual Studios, die in Koproduktion mit Boréales entstand, präsentiert ein Wildes Frankreich. Im Fokus der zweiten Folge stehen die Naturräume der französischen Flüsse und Meeresküsten - festgehalten in spannenden Bildern und spektakulären Geschichten, bietet diese Produktion fantastische Flugsequenzen und faszinierende Nahaufnahmen, aufwändige Zeitraffer- wie Zeitlupenszenen und malerische Landschaftspanoramen.

Regisseur: Jacques Malaterre

Regisseur: Frédéric Fougea

2014
48 Min.
Deutsch
1
Regisseur: Jacques Malaterre, Frédéric Fougea
Autor: Jacques Malaterre, Frédéric Fougea, Marie-Noëlle H
Kamera: Mathieu Giombini, Marc Rebuttini, Pascal Gaubert, etc.
Schnitt: Laurence Guzzo, Thomas Cirotteau, Aude Richelet
Musik: A Musique, Aim, Frédéric Leibovitz, Èdition Kapagama, Métisse Music
Sprecher: Otto Clemens
Webseite URL: www.terramater.at