Amur - Asiens Amazon Ep.01 - Der ferne Osten

Der Amur zählt zu den längsten Flüssen der Erde – und ist doch kaum bekannt. Dabei ist sein Einzugsgebiet viermal so groß wie Deutschland und erstreckt sich über die Mongolei, Russland und China. Die dreiteilige Serie AMUR - ASIENS AMAZONAS, die als Koproduktion von Terra Mater Factual Studios, Interspot Film, NDR Naturfilm/Doclights in Zusammenarbeit mit ARTE France realisiert wurde, erkundet die weitgehend unberührte Natur entlang des Amur in Ostasien.

Regisseur: Franz Hafner

Der 1960 geborene Filmemacher studierte in Wien Biologie. Ab 1982 arbeitete er als Fotograf und freier Journalist an verschiedenen Natur- und Artenschutzprojekten und beteiligte sich an diversen Forschungsarbeiten. 1989 erhielt er den Wissenschaftsförderungspreis in Kärnten. Ab 1996 begann er mit der Naturfilmarbeit.

2015
50 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Franz Hafner
Autor:
Kamera:
Schnitt:
Musik:
Produktion: Eine Koproduktion von Terra Mater Factual Studios, Interspot Film und NDR Naturfilm Doclights in Zusammenarbeit mit ARTE France