Der Wipfelstürmer

Seit seiner Kindheit klettert Thomas Grünkorn auf Bäume, vor allem um den Vögeln näher zu sein. Inzwischen klettert der Biologe beruflich, er untersucht und beringt Raubvogel-Küken in ihren Nestern, dafür besteigt er hunderte Bäume im Jahr. Für ein neues Forschungsprojekt bringt er Kameras an Bussard-Nestern an um Ursachen für den Rückgang der Vögel zu finden. Dabei gelingen Aufnahmen, die wohl noch nie ein Mensch so zuvor gesehen hat: Uhus räubern systematisch nachts die Bussardnester.

Regisseur: Ralf Bartels

Ralf Bartels, geb. am 10.07.1963 in Oberstreu/Ufr.
1992 ist er wie so viele frisch gebackene Lehrer beim jungen Privatfernsehen gelandet. Nach 6 Jahren als Reporter, CvD und Studioleiter der Kieler RTL-Studios hat er als freier Autor, Filmemacher und Produzent gearbeitet, als Berater einen kroatischen TV-Sender an den Start gebracht, Jungjournalisten ausgebildet und diverse Redaktionen geleitet. Aber seine Lieblingsprojekte sind die NaturNah-Reportagen für den NDR. Er lebt mit seinen zwei Söhnen bei Hohwacht an der Ostseeküste.

2015
29 Min.
Deutsch
8
Regisseur: Ralf Bartels
Autor: Ralf Bartels
Kamera: Axel Nicke, Thomas Grünkorn
Schnitt: Sonja Kieschnick
Musik:
Sprecher: Konstantin von Westphalen
Redaktion: Christian Pipke
Produktion: Joker Pictures GmbH
Nominierungen: Wildes Schleswig Holstein 2016