Kalmare vor der Haustür ...

Kurzfilmprogramm (Fr, 16.09.2016, 20 Uhr, Galerie 66)

Im Dezember 2015 tauchten vor der Eckernförder Mole besondere Tiere auf - Kalmare.Nach der ersten Sichtung macht sich Philipp Hoy auf die Suche, um diese seltenen Besucher zu filmen. Er kann die Tiere beim Jagen,Fressen und Tinte versprühen beobachten. Außerdem bekommt der Zuschauer einen spannenden Einblick in die Unterwasserweltder Ostsee vor unserer Haustür.

Regisseur: Philipp Hoy

Philipp Hoy wurde am 04. März 1998 geboren.
Zur Zeit besucht er die Oberstufe der Peter- Ustinov- Schule in Eckernförde.
Seit frühester Kindheit interessierte er sich für die Unterwasser- Welt. 2013 machte er seinen Tauchschein und konnte 2015 mit seinem ersten Unterwasserfilm beim Green- Screen-Jugendfilmpreis den 2. Platz belegen.

2016
14 Min.
Deutsch
Regisseur: Philipp Hoy
Autor: Philipp Hoy
Kamera: Philipp Hoy
Schnitt: Philipp Hoy
Musik:
Sprecher: Philipp Hoy
Produktion: Philipp Hoy
Preise: Publikumspreis Bester Kurzfilm 2016
Nominierungen: Publikumspreis Bester Kurzfilm 2016