Wildes Südafrika (3) - Wo die Wüste blüht

In der dritten Folge dreht sich alles ums Überleben in der Trockenheit – von der Halbwüste Karoo bis in die Kalahari.

Im hohen Gras der Karoo lauert der erfolgreichste Jäger unter den Katzen Afrikas: ein Serval! Seine extrem langen Beine, der lange Hals und sein exzellentes Gehör machen ihm zum perfekten Jäger auf diesem Terrain: Sogar an wehrhafte Schlangen traut sich der Serval heran! Doch der junge Kater hat noch nicht viel Erfahrung mit Beute, die zurückbeißen kann...

Regisseur: Heike Grebe

Heike Grebe – Autorin/Regisseurin/Produzentin

• Bachelor in Medienkommunikation und Journalismus, Bielefeld
• 2011-2015 Producer, Regisseurin und Autorin bei BLUE PLANET FILM, Hamburg
• Seit 2016 selbstständig als Autorin und Regisseurin

Seit 2017 Geschäftsführerin der eigenen Produktionsfirma „Flying Pangolin Film“

Heike Grebe ist eine junge, ambitionierte Autorin und Regisseurin von Naturfilmen. Seit Anfang 2016 ist sie selbstständig tätig und hat zuletzt den Film „Im Land der Wilden Riesen“ für den WDR abgeschlossen. Im März 2017 gründete sie gemeinsam mit Kameramann Michael Riegler ihre eigene Produktionsfirma „Flying Pangolin Film“. Das Team arbeitet seit 3 Jahren gemeinsam an Naturfilmen und hat derzeit 3 Filme in Produktion.

Regisseur: Thomas Behrend

Der deutsche Dokumentarfilmer Thomas Behrend ist bekannt für seine einzigartigen Unterwasseraufnahmen. Schon während seines Maschinenbau-Studiums sammelte der begeisterte Sporttaucher erste Erfahrungen im Unterwasserdreh. 1988 erhielt er seinen ersten Produktionsauftrag. Nach Abschluss des Studiums widmete der gebürtige Hamburger sich dann voll und ganz seiner Leidenschaft. 1991 gründete er seine eigene Firma: BLUE PLANET FILM. Seitdem hat Thomas Behrend zahlreiche, international ausgezeichnete Naturfilme produziert.

Deutschland
2016
50 Min.
Deutsch
12
Regisseur: Heike Grebe, Thomas Behrend
Autor: Heike Grebe, Thomas Behrend
Kamera: Michael Riegler, Mirco Tribanek, Thomas Behrend
Schnitt: Mirco Tribanek
Musik: Oliver Heuss
Sprecher: Nicolas König
Redaktion: Ralph Quibeldey, NDR; Bernd Strobel, BR; Ute Beutler, RBB; Andrea Gastgeb, TERRA MATER
Produktion: Doclights GmbH / NDR Naturfilm